Somatischer Yoga

Drehungen und Spiralen - mühelos und innerlich verbunden

Die Wirbelsäule ist unsere Mitte, das Rückgrat und unsere bewegliche Achse. Drehungen und Spiralen wirken direkt auf die Wirbelsäule. Sie fördern ihre Beweglichkeit, den Bewegungsradius, die Bewegungsfreiheit und halten die Bandscheiben gleitfähig. Drehungen und Spiralen aktivieren die diagonalen Verbindungen innerhalb unseres Körpers. Sie erlauben uns die volle Bewegung in der Dreidimensionlität, bereiten uns auf komplexe Denkprozesse und zur Handlung vor.

Das Drehen nach links und rechts bringt uns in die Mitte und ins Gleichgewicht. Wir erforschen in diesem Workshop die inneren Verbindungen, die uns sowohl das Drehen um eine Achse als auch das Ausweiten in den Raum hinein ermöglichen. Wir verkörpern und üben das Gelernte in verschiedenen Asanas.

Workshop Informationen

DatumSo. 25. Okt. 2020, 09:00 - 17:00 Uhr
KostenCHF 140.–
KursleitungPia Fischer
OrtYogastudio, Luzern
AnmeldeschlussSo. 25 Oktober, 09:00