Rosa Catalano

Welche Bedeutung hat Yoga für mich?

Yoga bringt Ausgleich in unser Leben. 

Man lernt die Disziplin die nötig ist, um Körper und Geist in Balance zu bringen; kraftvoll und gleichzeitig gelassen zu sein.
In deiner Mitte zu sein ermöglicht die Realisation deines Potential. Wir erschaffen unser Leben und unsere Realität immer wieder neu.

Was wir denken. Wie wir sprechen und unsere Taten: Alles ist Vibration, eine Resonanz. Im Yoga bringen wir das ganze zusammen. Im Jetzt.
Aus dieser Mitte entsteht die perfekte Resonanz der Liebe, Vertrauen und Kraft. Man kann somit ein Leben und eine Realität erschaffen die Glück, Erfolg und Zufriedenheit bringen.

«Im Zentrum deines Herzens beginnt das Leben. Der schönste Ort auf Erden.
Rumi The very center of your heart is where life begins - the most beautiful place on earth. » Rumi

Mein Yogalebenslauf im Überblick

Meinen ersten Kontakt mit Yoga hatte ich auf meiner langen Reise durch Afrika und Indien. 

Dort habe ich auch für längere Zeit gelebt. Die ersten 3 Jahre hatte ich Privatstunden bei meiner Yogalehrerin. Sie hat mich dazu gebracht, eine Yoga-Ausbildung zu machen. Sie war der Ansicht, ich würde diese Ausbildung brauchen, wenn ich wieder in die Schweiz zurückkehre, um Yogaunterricht zu geben.

Obwohl ich damals dachte, dass ich nicht wieder in die Schweiz zurückkommen und auch nie Yoga unterrichten würde, habe ich die Schule besucht. Das war in 2006 in St. Cruz Mumbai (200 h teacher training). Seitdem besuche ich immer wieder Intensivkurse in Atem und Meditation. 

Bei YOGA VEDA SCHWEIZ in Luzern habe ich die 500 RYS Yoga Alliance Certified – Ausbildung zur Yogalehrerin absolviert. 

Ich biete auch Yogaferien über www.yogaferien.ch  an.

Mit Hatha Yoga , Vinyasa Yoga und Kundalini Yoga gestalte ich meine Stunden.

Rosa Catalano

Bitte Javascript aktivieren!
077 406 23 78
Webseite