Surfyoga Yoga in Luzern Surfen Lebenswelle Flurina

Surfyoga - eine Neuheit in der Yogawelt!

Das Rauschen der Brandung, die Weite des Horizontes, die Linien der Dünung und du tauchst unter der Welle durch. Es lässt dich Eins werden mit dem Moment. Du spürst die Kraft des Meeres, die Energie, welche das Leben bewegt und verbindest dich damit. Du spürst deinen Atem, deinen Körper und bist ganz im Jetzt.
 
Bist du gerade aus dem Surfurlaub zurück? Oder planst du schon bald deinen Nächsten und möchtest dich körperlich und mental darauf vorbereiten? Suchst du ein gutes Trockentraining, um an deinen Surfskills zu arbeiten? Dann bist du beim Surfyoga genau richtig.
Surfyoga kann dich da stärken und dehnen, wo du Kraft und Flexibilität für bessere Surfsessions brauchst. In Yogaflows trainierst du die Surfbewegungsabläufe, damit du im Wasser nicht mehr daran denken musst. Dein Körper weiss, was er tun muss (Muskelgedächtnis) und du kannst dich auf den Ozean und deine Welle fokussieren.
 
Auch ohne Surferfahrung oder Absicht kann dir Surfyoga viel bieten. Du möchtest etwas Neues ausprobieren und ein ganzheitliches Körpertraining geniessen? Du bist schon lange auf der Matte und suchst eine neue Yogaherausforderung? Oder möchtest du deine Mitte stärken (Beckenboden, Bauch, Rücken) und dich dabei, wie in den Ferien fühlen?
 
Auf einem in der Schweiz entwickelten und hergestellten Brett üben wir fliessendes Yoga im Studio oder draussen auf der Terrasse. Durch das instabile Brett trainierst du deine Tiefenmuskulatur, wodurch du bessere Körperspannung, Stabilität und Koordination erlangst. Deine volle Konzentration ist gefragt und dadurch bist du ganz im Jetzt. Mit bewusster, gezielter und tiefer Atmung erlangst du Entspannung - auch für den Alltag. Gedankenreisen, Meeresrauschen und Musik lassen dich in ein Feriengefühl eintauchen.
 
Erschaffe dir eine Insel im Alltag!
 
Surfyoga ist einzigartig in Luzern und es gibt pro Stunde nur 5 exklusive Plätze. Daher können wir auch auf individuelle Bedürfnisse eingehen, Fragen klären und die Stunden ganz nach den Teilnehmer:innen richten.
 
Surfyoga ist sowohl für Anfänger:innen sowie Fortgeschrittene geeignet, da sich die Instabilität des Brettes einstellen lässt.
 
Aktuelle Termine
Montag        12.15 - 13.15 im Yogastudio Luzern
Donnerstag 18.15 - 19.30 bei trockenem Wetter auf der Terrasse im Suva Gebäude // direkt beim Studio.

 

“You didn`t come into this world.  You came out of it, like a wave from the ocean. You are not a stranger here.”
Alan Watts
 
 
 

Übersicht Surfyoga

Surf - Yogalehrer:innen

Flurina Schaub-Wicki 

Ich habe eine 200H in Vinyasa- und Yinyoga Ausbildung gemacht und bin zurzeit in Ausbildung in der 300H Hatha Yoga bei Yoga Veda Schweiz. Ich arbeite gerne achtsam und habe in den letzten Jahren mein Hauptraugenmerk auf die Arbeit mit dem Becken und der Tiefenmuskulatur gelegt. Schwangerschafts- und Rückbildungyoga sind bisher meine Leidenschaft - und nun definitiv das Surfyoga!
  
Ich liebe das Wasser, das Rauschen des Meeres und spüre gerne die Energien der Küste. Seit 2009 begleite ich meinen Mann auf seinen Surftrips und beobachte das Meer und die Surfer:innen. Auch selbst habe ich immer wieder Surferfahrungen gemacht und dabei meine Grenzen kennengelernt. Gemeinsam mit meinem Mann bin ich seit Jahren im Austausch über Yogaasanas, Atemtechniken und Mentaltraining, welche das Surfen unterstützen können.
Fürs Surfyoga nehme ich gerne die Bewegungsabläufe auseinander, um dann eine schöne Yogastunde zusammenzustellen.

Bist Du dabei mit mir in diese neue Gefühl auf dem Brett einzutauchen?

Bald findest du eine Reihe von Einsteigerworkshops, die dich wunderbar vorbereiten und besonders, auch reinspüren lassen in diese schöne Form des Yogas.

 

Es besteht die Möglichkeit in jeder Unterrichtsstunde das Surfbrett einfach einmal auszuprobieren. Frage einfach deine:n Yogalehrer:in, dann erklären wir dir alles, was es zu beachten gibt. 

Flurina Schaub - Wicki