Meditation und Vedanta mit Rita Kaufmann

Themenabend: Meditation in Luzern mit Vedanta-Spirit

Basierend auf den Lehren des Vedanta werden wir in das Geheimnis der Meditation eingeführt. Gönnen wir uns einen Moment der Einkehr zur Quelle des Lichts, zum wahren Selbst. Wenn wir unsere Meditation vertiefen, sind die Gedanken ruhig und die Konzentration im Alltag fällt uns leichter.

MEDITATION MIT VEDISCHEM GESANG
Jeweils am ersten Donnerstag-Abend des Monats, 19:30 - 21:00 Uhr

Inhalt:

  • Geführe Meditation
  • Vedische Gesänge
  • Theorie
  • Stille

Anmeldung: Tel: 079-753 59 91 oder info(at)vedanta-spirit.ch
Kosten: Je nach persönlichen Möglichkeiten (Kollekte)
Hinweis: Sitzend in bequemen Alltagskleidern – Matten, Sitzkissen, Stühle sind vorhanden

Details dazu siehe Kursangebot von Vedanta-Spirit

Hier gehts zur online Buchung …

WOCHENEND-WORKSHOPS -Meditation nach Vedanta-Spirit

Wer möchte nicht einen starken, klaren und ausgeglichenen Geist haben und wieder mal etwas zur Ruhe kommen. Es ist uns ein Anliegen, allen unterschiedliche Meditationsformen zugänglich zu machen. Unsere Vedanta-Lehrerin, Rita Kaufmann, unterweist nach der Vedanta-Philosophie und nach der Raja-Yoga Lehre von Swami Vivekananda.

«Es ist Meditation, die uns näher zur Wahrheit führt, mehr als irgendetwas anderes.» – Swami Vivekananda

Kurse/Workshops beinhalten: Geführte und stille Meditationen, Vermittlung von theoretischem Wissen sowie Singen von vedischen Texten und Mantren. Alles ausgerichtet auf das höhere Ziel: «Sat-Chit-Andanda» - «Sein-Bewusstsein-Glückseligkeit».

Bist du neugierig geworden? Dann komm doch vorbei!

Daten: 3-teiliger Vedanta-Meditationskurs, Samstag, 13:30-16:00 Uhr
- Sa, 23.03.2019, Geheimnis der vedischen Meditation
- Sa, 30.03.2019, Fit für die Meditation
- Sa, 13.04.2019, Welche Meditationsform passt zu mir?

Kosten: je CHF 58, gesamt CHF 150,-

Hier gehts zur online Buchung …

Kursleitung: Rita Kaufmann
Yogalehrerin mit Diplom der „Fédération des Yoga Traditionnels“, Rodolphe Milliat, Frankreich. Vor ca. 30 Jahren begann ihre Yogareise und seit 2005 das Leben nach der vedantischen Traditon der Lehre von Sri Ramakrishna, vermittelt durch Swami Baneshananda.