Corona-Update Ab 13. September 2021

Seit dem 13.9. hat der Bund neue Regeln bekanntgegeben. Was bedeutet dies für uns?

Die wöchentlichen Kurse sind von der Zertifikatspflicht befreit!
Einzig bei den Workshops, bei denen Teilnehmende praktizieren, die sonst nicht zusammen üben, besteht gemäss Bund die Zertifikatspflicht.
Gerade in der Coronazeit tut es gut, sich einen Moment für sich zu nehmen und gemeinsam mit anderen Yoga zu üben und sich selbst zu stärken.
Wir freuen uns sehr, dass das bei uns im Yogastudio weiterhin möglich ist!
Die Yogastunden finden mit max. 14 Teilnehmer*innen statt, bitte mit Voranmeldung. Diese ist verbindlich. Falls du aufgrund von Krankheitssymptomen kurzfristig absagen musst, stornieren wir dir die Lektion natürlich kostenfrei.
Wir praktizieren OHNE Maske.

Du hast einen langen Anfahrtsweg? Wir führen auch parallel unsere Online-Klassen weiter!

Mehr Infos zum aktuellen informationen vom BGB, Berufsverband Gesundheit/Bewegung findest du auf der hier.

Auf ein baldiges Yogieren mit dir!

 

 

Zusätzlich  kannst du  weiterhin mit uns Online praktizieren, denn wir halten unser Online-Angebot aufrecht!

Du kannst mit deinem Abo Online praktizieren oder auch eine Einzel-Online-Lektion zum reduzierten Preis buchen. Wenn du Online & Live teilnehmen möchtest: Nach deiner Anmeldung senden wir dir einen Link und eine Kurz-Anleitung zu. Es ist ganz einfach!

Herzliche Grüsse & hoffentlich bis bald,

Das Yogastudio Luzern-Team

Link offizielle Seite vom BAG

Link offzielle Seite vom Kanton Luzern

 

Hier geht's zum online-Angebot