Abo-Dauer und Grundsätze

Seit Jahren gehen wir mit der Handhabung der Abos sehr grosszügig um. Oft drücken wir beide Augen zu, und es ist öfters vorgekommen, dass ein Abo satt in 3 Monaten während 5-6 Monate genutzt wurde. Wir sind der Meinung, dass es mit unserem neuen flexiblen Yoga Gereralabonnement (GA) System kein Problem ist, das Abo in den neu 4 Monaten einzulösen. Ihr habt neu auch die Möglichkeit, nebst den wöchentlichen Yogastunden auch am Donnerstagabend und am Wochenende mit dem GA Yogastunden zu besuchen. Am Wochenende haben wir das Angebot ausgebaut.

Grundsätze:

  • Aufgrund der Einheitlichkeit und Fairness gegenüber allen Kunden und YogalehrerInnen werden wir ab sofort die Abo Fristen einhalten.

  • Die 10er Abos sind neu 4 Monate gültig. Grundsätzlich können Abo Verlängerungen nur zu Beginn beantragt werden. Wenn du uns vor dem Lösen des Abos darauf hinweist, dass du z.B. urlaubsbedingt länger als 3 Wochen abwesend bist, werden wir das selbstverständlich auf dem GA und notieren und entsprechend verlängern. Wenn diese Verzögerung während der Abo Dauer eintrifft, solltest du ein Arztzeugnis vorweisen.

AGBs für Workshops und Seminare

Die verbindliche Anmeldung erfolgt durch Einsenden der ausgefüllten Webseiten-Anmeldemaske und Überweisung des Workshop-/Seminarpreises. Eine kostenlose Abmeldung ist bis eine Woche vor Beginn des Workshops/Seminars möglich. Danach werden grundsätzlich keine Rückerstattungen vorgenommen.

Die Kurse werden ab einer TN-Zahl von 6 Personen durchgeführt. Der Veranstalter kann den Kurs bei ungenügender Anmeldung oder aus Krankheitsgründen bis 4 Tage vor Kursbeginn absagen. Die einbezahlten Kursgelder werden zurückerstattet oder können für andere Seminare gutgeschrieben werden.